Opel Omega Reparaturanleitung :: Einbau

  • Lenkrad aufsetzen.
  •  Das lenkrad muß mittig auf der lenkspindel sitzen, die vorher angebrachten markierungen müssen übereinstimmen.
  •  Neues sicherungsblech verwenden, mutter mit 25 nm festziehen.
  •  Mutter für lenkradsäule mit sicherungsblech sichern (umschlagen).

    Das sicherungsblech muß in die lenkradnabe einrasten und gegen die mutter umgeschlagen werden.

  •  Elektrische anschlußkabel auf lenkradabdeckung aufschieben, abdeckung ins lenkrad einclipsen.
  •  Batterie-massekabel anschließen.
  •  Hupe auf funktion prüfen.
  •  Automatische rückstellung des blinkerschalters prüfen.

Hinweis: ein verschmutztes oder klebrig wirkendes lenkrad kann mit neutralem haushaltsreiniger und lauwarmem wasser gereinigt werden, keine scheuermittel verwenden.

    Siehe auch:

    Ausbau
    Mutter am spurstangengelenk abschrauben. Spurstangengelenk mit handelsüblichem ausdrücker abdrücken.  Klemmschelle für spurstangengelenk lösen.  Spurstangengelenk abschrauben. Achtung: beim lösen umdrehungen zä ...

    Ausgelöste gurtstraffer
    Sind erkennbar durch aufleuchten der kontrollleuchte , siehe nächste seite. Zusätzlich kann die auslösung der gurtstraffer durch gelbe laschen an den gurtschlössern angezeigt werden. Wurden die gurtstraffer ausgelöst, müssen die ...