Opel Omega Betriebsanleitung :: Kindersicherheitssystem, opel kindersicherheitssitz ohne transponder

Opel Omega Betriebsanleitung / Sicherheitssysteme / Kindersicherheitssystem, opel kindersicherheitssitz ohne transponder

Modulares system für verschiedene gewichtsklassen:

Opel Omega. Kindersicherheitssystem, opel kindersicherheitssitz ohne transponder


  • Gewichtsklasse i: für ein körpergewicht von 9 kg bis 18 kg; es wird empfohlen, die gewichtsklasse i erst ab einem körpergewicht von 11 kg zu verwenden.

    Montage nur in fahrtrichtung.

  • Gewichtsklasse ii: für ein körpergewicht von 15 kg bis 25 kg. Montage nur in fahrtrichtung.
  •  gewichtsklasse iii: für ein körpergewicht von 22 kg bis 36 kg. Montage nur in fahrtrichtung.
Siehe auch:

Bremsflüssigkeitsstand prüfen
Der vorratsbehalter für die bremsflüssigkeit befindet sich im motorraum. Der schraubverschluß hat eine beluftungsbohrung, die nicht verstopft sein darf. Der vorratsbehalter ist durchscheinend, so daß der bremsflussigkeitsstand jederzeit von a ...

Ausbau
Batterie-massekabel abklemmen. Luftfilter ausbauen. Unterdruckleitungen - 2 - und - 3 - zum vergaser mit tesaband kennzeichnen und abziehen. Stecker - 1 - vom drosselklappenpotentiometer, stecker - 2 - vom vordrosselsteller und stecker - 3 - ...