Opel Omega Reparaturanleitung :: Magnetschalter aus- und einbauen

Bei einem defekt des magnetschalters wird das ritzel im anlasser nicht gegen den zahnkranz des schwungrades gezogen.

Dadurch kann der anlasser den motor nicht durchdrehen.

Ausbau

  • Anlasser ausbauen.
  •  An klemme 50 des anlassers batteriespannung 12 volt anlegen.
  •  Mit hilfskabel klemme 50 und 30 am anlasser kurz überbrücken, das anlasserritzel muß nach vorne schnellen.

    Wenn nicht. 2 Schrauben vom magnetschalter abschrauben und magnetschalter ersetzen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Magnetschalter aus- und einbauen


  • Bosch-anlasser: magnetschalter aus dem einrückhebel aushängen und abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Magnetschalter aus- und einbauen


  • Delco-remy-anlasser: magnetschalter drehen und zusammen mit druckfeder abnehmen.

Einbau

  • Magnetschalter in anlasser einsetzen und anschrauben.
  •  Leitung für magnetschalter anschrauben.
  •  Anlasser prüfen, wie unter "ausbau" beschrieben.
  •  Anlasser einbauen.
    Siehe auch:

    Kontrollleuchte  für abgas
    Leuchtet bei eingeschalteter zündung und während des anlassens. Erlischt kurz nachdem der motor läuft. Aufleuchten bei laufendem motor zeigt eine störung im system der abgasreinigungsanlage an. Die zulässigen abgaswerte können & ...

    Reifenzustand, felgenzustand
    Kanten langsam und möglichst im rechten winkel überrollen. Überfahren scharfer kanten kann zu versteckten reifen- und felgenschäden führen, die sich erst später bemerkbar machen. Beim parken reifen nicht verklemmen. Reifen reg ...