Opel Omega Reparaturanleitung :: Motor-öltemperatur messen

Opel Omega Reparaturanleitung / Motor-schmierung / Motor-öltemperatur messen

Für verschiedene einstellarbeiten ist die genaue motor-oltemperatur von wichtigkeit.

  •  Die motor-oltemperatur sollte im ölsumpf 1 cm über dem boden gemessen werden. Dazu geeignete meßsonde in das meßstabführungsrohr bis zur bodenberührung einführen und 1 cm zurückziehen.
  •  Damit keine falschluft (kurbelgehäuse-entlüftung) über das führungsrohr angesaugt wird, ist die öffnung mit einem gummistopfen abzudichten.
  •  Eine öltemperatur beim 4-zylinder-motor > +60 c und beim 6-zylinder-motor > +70 c entspricht der betriebstemperatur des motors.

Achtung: die öltemperatur ist von der jeweiligen motorbelastung abhängig. Bei extremen belastungen sind öltemperaturen bis zu +150 c nöglich.

    Siehe auch:

    Störungsdiagnose kupplung
    Störung Ursache Abhilfe Kupplung rupft Zu niedrige leerlaufdrehzahlMotor- und getriebelager defekt Getriebe liegt in der aufhangung nicht fest Druckplatte trägt ungleichmäßig Kupplungsscheibe kein origin ...

    Austauschen der räder
    Es ist nicht zweckmäßig, bei einem austausch der rader die drehrichtung der reifen zu ändern, da sich die reifen nur unter vorübergehend stärkerem verschleiß der veränderten drehrichtung anpassen. Bei deutlich stärkerer ab ...