Opel Omega Reparaturanleitung :: Räder-und reifenmaße

Winterreifen siehe.

Opel Omega Reparaturanleitung. Räder-und reifenmaÿe


  1.  Diese reifengroße darf nicht als winterreifen verwendet und nicht mit schneeketten gefahren werden;
  2. 4 geschmiedete leichtmetalllelgen;
  3.  reifenfülldruck bis 5 personen und 60 kg gepäck: vom 2.3 Bar. Hinten 2.9 Bar.
  4.  Reifenfülldruck bis 5 personen und 60 kg gepäck: vom 2,5 bar, hinten 3,1 bar.

Achtung: die technische entwicklung geht ständig weiter. Es kann sein, daß inzwischen auch für ältere fahrzeug-modelle andere reifenfülldrücke beziehungsweise andere reifen-felgen- kombinationen zugelassen sind. Maßgebend sind die fahrzeugpapiere.

  •  Der reifenfülldruck für das reserverad entspricht dem maximalen fülldruck der hinterradreifen.
  •  Sämtliche überdruckangaben beziehen sich auf kalte reifen.

    Der sich bei längerer fahrt einstellende, um ca. 0,2 Bis 0,4 bar höhere überdruck darf nicht reduziert werden.

  •  Winterreifen werden in der regel mit einem um 0,3 bar höheren überdruck gefahren, wobei die luftdruckempfehlungen des reifenherstellers zu beachten sind. Außerdem muß im blickfeld des fahrers ein hinweis über die zulässige höchstgeschwindigkeit der winterreifen angebracht werden ( 36. Absatz 1 stvzo).
  •  Bei sportlicher fahrweise empfiehlt es sich, den reifenüberdruck an vorder- und hinterrädern um 0,3 bar zu erhöhen. Bei dieser erhöhung ist vom basis-überdruck auszugehen, wie er für die verschiedenen belastungszustände vorgeschrieben ist.
  • Bei anhängerbetrieb reifenfülldruck auf den unter "volle zuladung" angegebenen wert erhöhen. Bei der limousine hinten immer 3,2 bar.
  •  Falls das fahrzeug auf andere scheibenräder (felgen), als die werkseitig montierten, umgerüstet wird, müssen bei der montage lange reifenventile eingezogen werden, wenn ganzflachig abdeckende radkappen verwendet werden. Darauf achten, daß durch entsprechende belüftungsschlitze im scheibenrad eine ausreichende bremskühlung sichergestellt ist.

Scheibenrad-bezeichnungen

Beispiel: 5 1/2 j x 14 h2

Opel Omega Reparaturanleitung. Scheibenrad-bezeichnungen


    Siehe auch:

    Reifen
    Geeignete reifen bzw. Einschränkungen. Werkseitig montierte reifen sind auf das fahrwerk abgestimmt. Sie bieten optimalen fahrkomfort und sicherheit. Omega mit bereifung 235/45 r 17 Das reserverad ist mit einem kleineren reifen auf einer stahlfelge ausger&u ...

    Ausbau
    Ölwanne ausbauen.  Keilriemen ausbauen. Schwingungsdämpfer abschrauben, dazu gang einlegen und handbremse anziehen.  Zahnriemen ausbauen.  Rückwand der zahnriemenabdeckung abbauen. Zahnriemenscheibe mit hilfe ...