Opel Omega Reparaturanleitung :: Radlager/radnabe vorn aus-und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die vorderachse / Radlager/radnabe vorn aus-und einbauen

Das radlager ist wartungsfrei. Radlager und radnabe bilden eine einheit, das radlagerspiel ist also nicht mehr einstellbar.

Achtung: treten bei kurvenfahrt, insbesondere in engen kurven, geräusche aus der richtung des kurvenaußeren rades auf. Deutet das auf defekte radlager hin.

Siehe auch:

Einbau
Druckregelventil einbauen.  Dichtungs-anlageflächen reinigen.  Schutzhülse km-417 (opel-spezial-werkzeug) auf die kurbelwelle aufstecken, damit die dichtlippe nicht beschädigt wird.  Neue dichtung zur besseren haftung mit etwas ...

Standlicht
Motorhaube öffnen. Scheinwerferabdeckung entfernen, bild 7490 v. Abdeckkappe für fernlicht abziehen, bild 7253 v. Fassung für standlichtlampe aus reflektor nehmen. Glühlampe aus fassung ziehen. Neue glühlampe so einsetzen, das ...