Opel Omega Reparaturanleitung :: Scheibenwischeranlage aus- und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die scheibenwischeranlage / Scheibenwischeranlage aus- und einbauen

Ausbau

  • Batterie-massekabel abklemmen.
  • Beide wischerarme abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Scheibenwischeranlage aus- und einbauen


  • Abdeckung für wasserkasten ausbauen. Dazu plastikmuttern von den wischerachsen abschrauben -pfeile- und dichtgummi vom stirnwandwulst abziehen. Halteklammern mit schraubendreher abhebein. Abdeckung nach oben herausziehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Scheibenwischeranlage aus- und einbauen


  • Rastnasen am mehrfachstecker mit schmalem schraubendreher anheben und mehrfachstecker am scheibenwischermotor abziehen.
  •  3 Schrauben herausschrauben und scheibenwischergestange mit motor herausnehmen.

Einbau

  • Scheibenwischergestange mit motor in den wasserkasten einsetzen und mit 3 schrauben anschrauben.
  •  Mehrfachstecker am scheibenwischermotor aufstecken und einrasten.
  •  Abdeckung für den wasserkasten auflegen, clipse mit schraubendreher aufdrücken, dichtleiste aufdrücken.
  •  Plastikmuttern auf die scheibenwischerachsen aufschrauben.
  •  Batterie-massekabel anklemmen.
  •  Wischerarme montieren.
    Siehe auch:

    Ventile nacharbeiten
    Die ventile müssen nicht grundsätzlich erneuert werden, denn solange am ventilkegel keine kraterartigen verbrennungen vorliegen, können ventile ein- bis zweimal durch nachschleifen wieder verwendet werden. Ein weiteres nachschleifen ist nicht zu empfe ...

    Katalysator für otto-motoren
    Verbleiter kraftstoff schädigt den katalysator und teile der elektronik und macht sie unwirksam. Andere als auf seite 146 genannte qualitätskraftstoffe (z. B. Lrp1)) können den katalysator schädigen. Durch verengung des kraftstoffeinf&u ...