Opel Omega Reparaturanleitung :: Schnelleerlauf prüfen/einstellen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die vergaseranlage / Schnelleerlauf prüfen/einstellen

Die schnelleerlaufdrehzahl ist immer dann zu überprüfen beziehungsweise einzustellen, wenn der motor beim gasgeben einen schlechten übergang hat oder der kalte motor schlecht gas annimmt. Außerdem ist die einstellung nach der demontage des drosselklappenteils vorzunehmen.

  •  Drehzahlmesser anschließen.
  •  Leerlaufdrehzahl und co-anteil im abgas bei betriebswarmem motor, öltemperatur mindestens +70 c, prüfen.
  •  Luftfilter abbauen.
  •  Betriebswarmen motor abstellen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schnelleerlauf prüfen/einstellen


  • Einstellschraube - 3 - auf zweithöchste stufe der stufenscheibe - 4 - stellen.
  •  Motor ohne berühren des gaspedals starten.
  •  Schnelleerlaufdrehzahl am drehzahlmesser ablesen und mit sollwert vergleichen. Sollwert.
  •  Gegebenenfalls schnelleerlaufdrehzahl bei voll geöffneter starterklappe (obere klappe im vergaser) an einstellschraube - 3 - korrigieren.
  •  Luftfilter montieren.
    Siehe auch:

    Meßgeräte
    Zum messen der bord-elektrik gibt es im handel sogenannte mehrfach-meßgeräte. Sie vereinen in einem gerat das voltmeter, um spannungen zu messen, das amperemeter, um die stromstärke zu messen und das ohmmeter, um den widerstand zu messen. Mit einem d ...

    Datum und uhrzeit einstellen
    Beim infotainment-system wird nach empfang eines gps-satelliten-signals1) uhrzeit und datum automatisch eingestellt. Stimmt die angezeigte uhrzeit nicht mit der ortszeit überein, kann manuell in 30-minuten-schritten eingegeben oder automatisch durch emp ...