Opel Omega Reparaturanleitung :: Startautomatik prüfen

Der motor muß zur prüfung kalt sein.

  •  Luftfilter vom vergaser abbauen.
  •  Die starterklappe (obere klappe im vergaser) muß geschlossen sein.
  •  Zündung einschalten.
  •  Stromanschluß für startautomatik prüfen: steckverbindung trennen, prüflampe zwischen stecker und batterie- plus (+) klemmen, prüflampe muß leuchten. Andernfalls starterdeckel ersetzen.
  •  Motor starten.
  •  Je nach außentemperatur muß sich die luftklappe nach etwa 5 minuten geöffnet haben. Sonst bimetallfeder auf bruch untersuchen oder thermoschalter für startautomatik überprüfen.
    Siehe auch:

    Reifenbezeichnungen
    Beispiel: 195= Reifenbreite in mm /70 = verhältnis höhe : breite (die höhe des reifenquerschnitts beträgt 70 % von der breite). Fehlt eine besondere angabe des querschnittverhältnisses (z. B. 175 Sr 14). So handelt es sich um das &quo ...

    Fahrzeug autbocken
    Für viele wartungs- und reparaturarbeiten muß das fahrzeug aufgebockt beziehungsweise hochgehoben werden. In der werkstatt wird der wagen in der regel mit der hebebuhne angehoben, man kann ihn jedoch auch mit dem fahrzeugoder werkstatt-wagenheber anheben. ...