Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Massekabel von der batterie abklemmen.
  •  Motorhaube ausbauen, siehe "karosserie".
  •  Kühlmittel ablassen.
  •  Luftfilter ausbauen und vergaser mit lappen abdecken.
  •  Alle kabel. Schläuche und bowdenzüge, die zum motor führen, mit tesaband kennzeichnen und ausbauen.
  •  Fahrzeug aufbocken.

Opel Omega Reparaturanleitung. Motor aus-und einbauen


  • Deckel am kupplungsgehäuse abbauen und kupplungsseil aushängen.
  •  3 Befestigungsschrauben für kupplungsgehäuse unten abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Motor aus-und einbauen


  • Abgasrohr am abgaskrümmer abschrauben. Abgasanlage etwas absenken und mit draht aufhängen, siehe auch.
    Siehe auch:

    Standlicht
    Motorhaube öffnen. Scheinwerferabdeckung entfernen, bild 7490 v. Abdeckkappe für fernlicht abziehen, bild 7253 v. Fassung für standlichtlampe aus reflektor nehmen. Glühlampe aus fassung ziehen. Neue glühlampe so einsetzen, das ...

    2 EE-vergaser
    3 - Drosselklappenansteller 16 - unterdruckanschluß für die 4 - vordrosselsteller luftfilter-vorwärmsteuerung 7 - drosselklappenpotentiometer 17 - drosselhebel mit segment 15 - membrandose 2. Stufe 18 - bypaßheizung 19 - anschluß ...